Personal tools
You are here: Startseite Aktuelles

Aktuelles

Unterstützung für japanische KMU beim Markteintritt in Europa

Saitama auf der MEDICA und COMPAMED 2019

Auf der diesjährigen Compamed und Medica in Düsseldorf wird die Saitama City Foundation for Business Creation vom 18. bis 21. November 2019 eine Auswahl von 12 Ausstellern aus der japanischen Präfektur Saitama präsentieren und deren Produkte und Stärken vorstellen und freut sich nach erfolgreicher Teilnahme an der weltgrößten Fachmesse für Medizintechnik in den Vorjahren wieder auf Besucher aus aller Welt. Einige der japanischen Unternehmen haben in den letzten Jahren bereits an der Compamed/Medica in Düsseldorf bzw. der MT-Connect und MedTechLive in Nürnberg teilgenommen. Die Stadt Saitama, Hauptstadt der gleichnamigen Präfektur, koordinierte bereits seit 2011 Business Matchings und den technischen Austausch...(Weiterlesen …)

2019年10月29日

Weiterlesen …

Nichiryo Co., Ltd. auf der MEDICA 2019 in Düsseldorf

Nichiryo wurde 1944 gegründet und ist ein führender Hersteller für Flüssigkeits-Dosiergeräte und  entsprechenden Verbrauchsmaterialien. Neben den Mikropipetten der Serie Nichipet Premium und Nichipet EX, gehören auch Mehrkanalpipetten, Handdispenser und Flaschendispenser zum Produktspektrum. Neben manuellen Ausführungen bietet das Unternehmen auch automatisierte Steuergeräte an. Nichimart Cube Nichipet Air Zahlreiche Funktionen zeichnen die Produkte von Nichiryo aus. So erlaubt etwa die Easy-Calibration-Funktion einfachste Kalibrierung im Labor. Dank der UV-Resistenz können die Pipetten auch unter UV-Licht eingesetzt werden. Widerstandsfähige Gehäusematerialien und verschleißarme interne Bauteile verleihen den autoklavierbaren Pipetten eine gesteigerte Lebensdauer und nach Wunsch wird auch chemische Beständigkeit gegenüber Säuren, Laugen, organischen und anorganischen...(Weiterlesen …)

2019年10月20日

Weiterlesen …

h.i.t. Co., Ltd. auf der MEDICA 2019 in Düsseldorf

Seit seiner Gründung 1998 unterstützt dir Firma HIT mit seinen medizinischen Software-Lösungen Krankenhäuser und medizinische Einrichtung bei der Optimierung ihrer Arbeitsabläufe. Insbesondere die in Japan alljährlich durchgeführten Reihenuntersuchungen ganzer Belegschaften von Unternehmen erfordern aufgrund ihrer Komplexität und Anzahl der untersuchten Patienten einen hohen Personal- und Arbeitsaufwand, zu deren Reduktion HIT mit seiner Software »Medical Checkup NAVI« eine lang ersehnte Hilfestellung gegeben hat. Krankenhaus der Japanese Foundation for Cancer Research (JFCR) Japans erste Spezialklinik für Krebserkrankungen setzt die Software ein Durch einfachste Vernetzung mit elektronischen Patientenakten und medizinischen Geräten bietet die Software »Medical Checkup NAVI« ein integriertes Datenmanagement für einfache Durchführung...(Weiterlesen …)

2019年10月20日

Weiterlesen …

Cosmic M.E. Inc. auf der MEDICA 2019 in Düsseldorf

Seit der Gründung 1986 ist Cosmic M.E. ein Lieferant für sichere und benutzerfreundliche  Medizintechnik. Fundierte Kompetenzen bei der Entwicklung von elektrischen Schaltkreisen, Steuerungseinheiten und Firmware zeichnen das Unternehmen aus. Nachdem die Firma ihren Anfang als ODM- und OEM-Hersteller nahm, führte kontinuierliche Wissensakkumulation rasch zur Entwicklung einer breiten Palette eigener Produkte, von elektronischen Geräten bis hin zu Verbrauchsartikeln. Niederfrequenzgerät für Akupunktur „Depth Pulse AWG AC5000“ Heutzutage zählen automatische Venenstauvorrichtungen, Nadelsets für laparoskopische Leistenbruchoperationen bei Kindern und Niederfrequenzgeräte für die Akupunkturtherapie zu den Hauptprodukten der Firma. Diese sind in ihrer Art einzigartig und auf dem japanischen Markt äußerst erfolgreich. Ferner umfasst das...(Weiterlesen …)

2019年10月20日

Weiterlesen …

Technical Arts Co., Ltd. auf der COMPAMED 2019 in Düsseldorf

Die Firma nahm ihren Anfang im Jahre 1990 mit der Produktion von Lochstanzen und Formmessern für Papier und Kartonagen und sammelte ebenso Expertise beim Laser Cutting.Seit 2010 widmet sich Technical Arts auch medizinischen Produkten und brachte im gleichen Jahr erfolgreich seine Reihe spezieller Punktionsnadeln für Drainagen auf den Markt. Nachwievor bei den Kunden äußerst beliebt sind bis heute noch keinerlei Beanstandungen der Schärfequalität eingegangen. Lochstanzen mit runden Klingen Schnittkante von Lochstanzen anderer Hersteller Schnittkante von Lochstanzen von Technical Arts Die jahrzehntelange Erfahrung auf dem Gebiet der Präzisionsschneidwerkzeuge entfaltet sich in einer unübertroffenen Schärfecharakteristik und erleichtern dem Chirurgen die Arbeit enorm:...(Weiterlesen …)

2019年10月20日

Weiterlesen …

Surpass Industry Co., Ltd. auf der COMPAMED 2019

Seit 1982 ist Surpass Industry als Entwickler auf dem Halbleitermarkt aktiv und hat sich zu einem Experten für das Fluid-Handling entwickelt und setzt heute seine Spitzentechnologien vermehrt auf dem Gebiet der Medizin- und Biotechnologie ein. Sein in mehr als drei Jahrzehnten gewachsenes Know-How bei Konstruktion und Bearbeitung von verteilenden und steuernden Komponenten aus Fluorkunststoffen nutzt das Unternehmen heute auch für die Entwicklung mechatronischer Hochleistungsprodukte für Halbleitererzeugnisse und wissenschaftlich-technische Geräte. Die firmeneigene Technologie für Teflon u.a. Fluoropolymere hat das Unternehmen bei zahlreichen Kunden aus der Halbleiterindustrie und Medizintechnik im In- und Ausland hochgeschätzt gemacht, so daß es heute mit  in Taiwan,...(Weiterlesen …)

2019年10月20日

Weiterlesen …

Seiwa Kasei Inc. auf der COMPAMED 2019

Seit der Gründung 1982 hat sich Seiwa Kasei auf die Herstellung handgefertigter Tauchformen spezialisiert. Mit einer fast vierzigjährigen Erfahrung in der Herstellung medizinischer Produkte ist Seiwa Inhaber zahlreicher Patente im Bereich des Tauchformens und -lackierens. Insbesondere Komponenten unterschiedlicher Formen und Abmessungen, welche sich nicht mit automatisierten Verfahren herstellen lassen, sind dabei eine Spezialität des Unternehmens.  Neben PVC werden vor allem Latex, Silikon und Acryl zu Spiral- und anderen Schläuchen, Manschetten, Endoskop-Ballons und verschiedene weiteren Erzeugnissen verarbeitet. Für seine Produktion und das ausgezeichnete Qualitätmanagement ist Seiwa Kasei zudem nach ISO 9001:2015 zertifiziert. Führungsschläuche z.B. für die Entlastung der Speiseröhre auch als...(Weiterlesen …)

2019年10月20日

Weiterlesen …

Nittoyumex Co., Ltd. auf der COMPAMED 2019

Gegründet wurde das Unternehmen 1976 als Spezialist für die Feinstbearbeitung. Seit 2002 stellt die Firma zusätzlich medizintechnische Komponenten sowie Meßgeräte und pneumatische und hydraulische Steuergeräte her. Spezialisiert hat sich die Firma in der Folge auf die Herstellung und Veredelung von höchstreinem Magnesium insbesondere für medizinische Anwendungen. Nittoyumex entwickelt Maschinen für die Verfeinerung Magnesiums von handelsüblichen bis hin zu höchstreinen Qualitäten und verfügt über reiche Erfahrung auf dem Gebiet der ultrapräzisen 5-Achs-Simultanbearbeitung des Metalls. Medizintechnische Kleinteile Magnesiumteile höchstreines Magnesium Den Bedürfnissen seiner Kunden entsprechend stellt die Firma die Materialien in diversen Stab- und Blechformen zur Verfügung und bietet von der Entwicklung...(Weiterlesen …)

2019年10月18日

Weiterlesen …

KYOWA SEIKO CO., LTD. auf der COMPAMED 2019

Seit seiner der Gründung 1976 befaßt sich die Firma mit der Herstellung von Präzisionsformteilen aus Kunststoff. Zunächst für Audio-, Video- und andere Elektronikgeräte produziert Kyowa Seiko seit 2001 auch Spritzgußteile für die medizintechnische, pharmazeutische und Kosmetikindustrie. Für diese stellt KYOWA SEIKO neben Formteilen auch hygienisch einwandfreie Kunststoffverpackungen und -behälter, optische Linsen u.a. Präzisionsprodukte nach höchsten Sterilitätskriterien her. Sämtliche   Produktionsschritte, vom Spritzguss über die Montage bis hin zur Inspektion und Verpackung von medizinischen Geräten und Kosmetika erfolgen im unternehmenseigenen Reinraum der Klasse 10.000. Spritzguß im Reinraum Montage und Inspektion im Reinraum Lückenlose Qualitätssicherung, welche sich mit Automatisierung oder Einsatz von KI...(Weiterlesen …)

2019年10月18日

Weiterlesen …

Mitaka Co., Ltd. auf der COMPAMED 2019

In den drei Jahrzehnten seit seiner Gründung 1991 entwickelte sich die Firma Mitaka zu einem der führenden Unternehmen in der Entwicklung mikroskopisch kleiner Komponenten für medizinische und elektronische Geräte. Seine sich von der Mikro- über die Nano-, Piko- bis hin zur Femto-Welt erstreckenden Erfahrungen bringt Mitaka für die Weiterentwicklung der minimalinvasiven Chirurgie ein und stellt präzise Komponenten für die Endoskopie und endovaskuläre Behandlungen her.Das Produktportfolio umfaßt neben geradlinigen rostfreien Drähten und mikroskopischen Spiralfedern auch Edelmetallspulen sowie Stilette und Mandrins. Erstere werden als Komponenten in medizintechnischer Ausrüstung für endoskopische Untersuchungen verbaut und als Embolusspiralen für die Emboliebehandlung in Gehirn- und Leberarterien...(Weiterlesen …)

2019年10月18日

Weiterlesen …